Tierarztpraxis Kellinghusen Logo
04822 66 33

Gerne sind wir für Sie da, rufen Sie uns einfach an oder kommen Sie vorbei!

Sprechzeiten:

Montag | Mittwoch | Freitag

10:30 - 12:00

15:00 - 18:00

Dienstag | Donnerstag

10:30 - 12:00

17:00 - 19:00

Öffnungszeiten der tierärztlichen Hausapotheke:

Montag bis Freitag

08:00 - 12:00

15:00 - 18:00

Impfungen

Das Impfen gegen spezielle Infektionskrankheiten soll deren Ausbruch verhindern.
Außerdem wird die Erregerausscheidung stark reduziert. Es ist wichtig, dass möglichst über 70% einer Tierpopulation geimpft sind, damit es nicht zu flächenhaften Ausbrüchen der Erkrankungen kommt. ( Vgl. StiKo Vet 07/2013)

Eine vollständige Grundimmunisierung und regelmäßige Auffrischungsimpfungen sind
Vorraussetzung für den optimalen Schutz ihres Tieres. Ist der Zeitraum zwischen den einzelnen Impfungen der Grundimmunisierung länger als empfohlen oder fehlen einzelne Impfungen, muss statt einer Auffrischungsimpfung eine neue Grundimmunisierung erfolgen.

Im folgenden geben wir eine Übersicht über die erforderlichen Impfungen für Hunde, Katzen und
Kaninchen. Wir halten uns damit an die Empfehlungen der Ständigen Impfkommission für
Veterinäre.

Hund

(S = Staupe, H = ansteckende Leberentzündung, P = Parvovirose, Pi =ein Erreger des
Zwingerhustens, T = Tollwut, L4 = vier Leptospirosestämme)

Grundimmunisierung

ab 8 WochenSHPPI/L4
ab 12 WochenSHPPI/L4 + T
ab 16 WochenSHPPI/L4 + T
1 Jahr späterSHPPI/L4 + T

Auffrischungsimpfungen

jährlichL4 / PI
alle 3 JahreSHPPI/L4 + T

Katze

(R = Rhinotracheitisvirus und C = Calicivirus: beides Erreger des Katzenschnupfenkomplexes, P =
feline Panleukopenie, Ch = Chlamydien, FeLV = felines Leukosevirus, T= Tollwut)

Grundimmunisierung

ab 8 WochenRCPCh
ab 12 WochenRCPCh + FeLV + T
ab 16 WochenRCPCh + FeLV + T
1 Jahr späterRCPCh + FeLV + T

Auffrischungsimpfungen

jährlichRCPCh + FeLV
alle 3 JahreT

Kaninchen

(RHD = Rabbit haemorrhagic disease = Kaninchenseuche (RHD2 = mutierte Form von RHD), Myxo = Myxomatose)

Grundimmunisierung

ab 6 WochenRHD / RHD2 / Myxo
3-4 Wo späterRHD / RHD2 / Myxo

Auffrischungsimpfungen

alle 6 MonateRHD / RHD2 / Myxo

Näheres zu einzelnen Erkrankungen finden Sie unter der Rubrik: “Krankheiten“

zur Übersicht